Chor Stiftungsfest Baumberger Konzert Sommerfest Chronik Gästebuch Links Mitgliedsseite
Startseite Chronik 2018 2018-08-14 Außerordentliche Mitgliederversammlung

Chronik


2019 2018 2017 2016 2015 2014 2013 2012 2011 2010 1907

Impressum Kontakt Datenschutz

Chronik 2018

2018-08-14 Außerordentliche Mitgliederversammlung

Der Vorstand sah sich gezwungen eine außerordentliche Mitgliederversammlung einzuberufen. Es sollte erörtert werden ob der MGV "Eintracht" Appelhülsen weiter existieren kann.
Der Chor hat in den letzten Jahren und auch im Jahr 2018 Sänger verloren. Auch aktive Sänger stehen dem Chor aus Gesundheitlichen Gründen oft längerfristig nicht zur Verfügung.
Weitere Mitglieder möchten den Chor zum Jahresende verlassen. Nicht nur die einzelnen Gesangsstimmen werden dann zu knapp besetzt sein, auch der Vorstand ist so nicht mehr tragfähig.
Zur Mitgliederversammlung wurde fristgerecht schriftlich eingeladen.

Die Mitgliederversammlung fand am Dienstag, dem 14.08.2018 um 20:00 Uhr im Probenraum im Haus Arca, Münsterstraße, statt.

Zahl der Teilnehmer: 13 Mitglieder und der Dirigent Reinhold Kollenberg.

Die Tagesordnung umfasste 9 Punkte. Beanstandungen gegen die Tagesordnung wurden nicht erhoben. Somit erhielt die bestehende Tagesordnung Gültigkeit.

Die Eröffnung der Mitgliederversammlung und die Begrüßung wurden durch den 1. Vorsitzenden, Josef Holthaus vorgenommen.

2. Feststellung Beschlussfähigkeit.
Von 20 aktiven Mitgliedern waren 13 anwesend. Die Beschlussfähigkeit war
damit gegeben. Die Beschlussfähigkeit wurde einstimmig ohne Enthaltung festgestellt.

3. Totenehrung.
Die anwesenden Personen standen zur Ehrung der Verstorbenen auf.

4. Genehmigung des Protokolls der Mitgliederversammlung 2018.
Martin Klosterkamp verlas als stellvertretender Schriftführer das Protokoll der Mitgliederversammlung 2018. Die Mitglieder erhoben keine Einwände. Das Protokoll wurde einstimmig genehmigt.

5. Fortbestand des Chores
Dem Vorschlag des Vorstandes wurden nach ausgiebigen Erörterungen des 1. Vorsitzenden und weiteren Diskussionen stattgegeben.
Für die Auflösung des Vereins zum 31.12.2018 stimmten 13 Mitglieder mit ja. Einstimmig!
Nach der Satzung § 4.2 wird eine 2/3 der Versammlungsmitglieder benötigt. Dies war hiermit gegeben.

Hier sei angemerkt das von den 20 aktiven Sängern aktuell noch 14 singen.

Folgendes wurde einstimmig beschlossen:
Noten sollten an befreundete Vereine vergeben werden.
Die Rechte der Homepage gehen an Martin Klosterkamp.
Die Vereinskleidung der jeweiligen Mitglieder geht in deren Eigentum über.

6. Der Beitrag der passiven Mitglieder
Die Mitglieder stimmten einstimmig für den Entfall des Beitrags der passiven Mitglieder.
Der Eintritt des Stiftungsfestes entfällt. Speisen und Getränke bleiben kostenpflichtig.
Die Einladung zum Stiftungsfest erfolgt über die Presse.

Es wurden die weiteren anstehenden Termine besprochen.
Der Vorschlag, die Weihnachtsfeier auf den 22. Dezember zu legen und bereits um 18 Uhr zu beginnen wurde bestätigt.

Es wurde über möglich Treffen und Aktivitäten der Mitglieder nach der Abmeldung des Chores diskutiert.

9. Genehmigung des Protokolls der außerordentlichen Mitgliederversammlung 2018

Martin Klosterkamp verlas als stellvertretender Schriftführer das Protokoll der außerordentlichen Mitgliederversammlung vom 14.08.2018. Die Mitglieder erhoben keine Einwände. Das Protokoll wurde einstimmig genehmigt.

Der 1. Vorsitzender bedankte sich für die Teilnahme und beendete die Sitzung gegen 21:29 Uhr.

Presse

2018-10-02 WN Foto Dieter Klein

Klicken Sie auf den Bericht um ihn zu vergrößern




Männergesangverein "Eintracht" Appelhülsen von 1907 e.V.